9/11 Memorial – Gedenkstätte & Museum am Ground Zero

Auf den Tag genau 10 Jahre nach den Anschlägen auf das World Trade Center wurde am 11. September 2011 das 9/11 Memorial am Ground Zero eröffnet. Über 5.200 Vorschläge für die Gestaltung der Gedenkstätte waren eingereicht worden. Umgesetzt wurde ein sehr schlichter Entwurf, der diesem Ort des Erinnerns eine eindringliche Atmosphäre verleiht: Zwei riesige Pools mit Wasserfallwänden markieren die Fußabdrücke der beiden Hochhaustürme des World Trade Center, die einst hier am Ground Zero standen. Im Gedenken und Erinnern an die über 3.000 Menschen, die hier bei den Anschlägen 2001 und 1993 ums Leben kamen, ist jeder einzelne Name in die Bronzewände rund um die beiden Becken eingraviert. Neben dieser Ehrung am 9/11 Memorial ist auch das 9/11 Memorial Museum der Erinnerung an die Opfer gewidmet. Das Museum am Ground Zero bringt den Besuchern drüber hinaus die Umstände und Auswirkungen der Ereignisse von 9/11 näher.

Von (Abflug)
Nach (Ankunft)
Für den gewählten Abflughafen () ist eine Übernachtung in Frankfurt nötig.
Abflug am...
Rückflug am...
Klasse
Reiseteilnehmer
Erwachsene
1
Kinder
0
Buchung verlassen