FAQs: Flüge nach New York

New York ist für viele Menschen ein Traumziel, das man einmal im Leben gesehen haben muss. Doch einige der größten Hindernisse, um die Reise anzutreten, sind Unklarheiten und unbeantwortete Fragen. Da können wir helfen: Um einige dieser Unklarheiten auszuräumen, haben wir hier häufig gestellte Fragen gesammelt und beantwortet. Am Ende dieser Liste haben Sie eine Ausrede weniger, sich den Traum von der Reise nach New York zu erfüllen.

Evening on Times Square

Die häufigsten Fragen für Ihren Flug nach New York

Was kostet ein Flug nach New York?

Wie teuer ein Flug nach New York ist, hängt davon ab, wie früh sie buchen, wann Sie fliegen und mit welcher Airline. Je nach Airline und Abflugdatum liegen die Kosten für einen Flug nach New York zwischen 400 und 1.200 Euro. Manche Fluggesellschaften fliegen auch für unter 400 Euro nach New York, bieten dafür aber weniger Komfort oder nur eingeschränkte Freigepäckregelungen. Bei Singapore Airlines haben können Sie mindestends 2 mal 23 kg Freigepäck mitnehmen.

Was kostet eine Woche New York mit Flug?

New York ist eine der teuersten Städte der Welt, darum sind für eine Woche in New York nach oben kaum Grenzen. Um günstig eine Woche in New York zu verbringen, spielen mehrere Punkte eine Rolle. Sie brauchen den Hin- und Rückflug nach New York, eine Unterkunft, Transportmittel, Verpflegung und müssen für Ihre Unternehmungen und für das Sightseeing die Kosten wie Eintrittspreise etc. kalkulieren. Wenn Sie für alles die Minimallösung wählen, kommen Sie mit 1.000 Euro pro Person eine Woche in New York zurecht, werden sich aber sehr einschränken müssen. Lesen Sie dazu unsere Tipps, wie Sie in New York sparen können. Kalkulieren Sie eher in Richtung 1.500 Euro bis 2000 Euro, wenn Sie viel vorhaben und auf ein gewisses Maß an Komfort auf der Reise nicht verzichten möchten.

Was kostet ein Flug von Frankfurt nach New York?

Frankfurt ist in den meisten Fällen der günstigste Flughafen für Flüge nach New York. Die Preise schwanken je nach Monat und Buchungszeitpunkt zwischen 400 und 800 Euro. Günstig nach New York fliegen Sie, wenn Sie an einem Wochentag und mindestens 2 Monate im Voraus buchen. Bei Singapore Airlines ist für den Flug nach New York von Frankfurt eine Dauer von 8:30 Stunden üblich. Das macht unseren Flug nach New York zu einem der schnellsten überhaupt.

Von welchem Flughafen fliegt man am günstigsten nach New York?

Am günstigsten ist es in der Regel, von Flughäfen zu starten, die Direktflüge anbieten. Das ist bei Singapore Airlines Frankfurt. Manchmal loht sich aber auch, ein Blick auf benachbarte Flughäfen zu werfen. Wenn Sie nicht an einen Abflugort gebunden sind, schauen Sie sich die New York-Flugangebote in Ihrer Umgebung an.

Flug nach New York: Wie lange vorher sollte man am Flughafen sein?

Folgen Sie hier der Empfehlung der Fluggesellschaft. Als Faustregel gilt: Seien Sie bei einem internationalen Flughafen mindestens 3 Stunden vor Abflug am Flughafen. Je nachdem, ob Sie zu Stoßzeiten fliegen, können die 3 Stunden tatsächlich notwendig sein. Um Zeit zu sparen, können Sie Ihr Check-In vorab online erledigen.

Was muss ich vor einer Reise nach New York vorbereiten?

Die Planung für einen Flug nach Nord-Amerika ist deutlich aufwändiger als für einen Flug innerhalb Europas. Sie müssen Reisepass und Reisedokumente prüfen und herausfinden ob Sie ein Visum brauchen. Sie müssen ESTA beantragen, die Kreditkartengültigkeit checken, über eine Auslandskrankenversicherung und einen Internationalen Führerschein nachdenken und mehr. Alles, was Sie wissen müssen, erfahren Sie in unserer ausführlichen Reisecheckliste für New York.

Wo finde ich günstige Flüge nach New York?

Viele nutzen Suchmaschinen für Flüge nach New York, aber die besten Angebote bekommen Sie, wenn Sie direkt auf den Website der Airlines buchen, die Flüge nach New York anbieten. Speziell Sondertarife werden in der Regel nicht bei den Flugsuchmaschinen angeboten. Bei Angeboten von Flugvergleichsportalen ist oft kein Gepäck im Preis enthalten oder sie wollen unnötige Zusatzversicherungen verkaufen. Daher unsere Empfehlung: Nutzen Sie Flugsuchmaschinen nur, um herauszufinden, wer Flüge anbietet und buchen Sie dann direkt bei den Airlines. Lesen Sie dazu auch unsere ausführlichen Tipps, wie Sie einen günstigen Flug nach New York finden.

Wann sind Flüge nach New York am günstigsten?

Die Preise in der Hauptsaison sind deutlich höher als in der Nebensaison. Außerdem sind weniger beliebte und bequeme Abflugtage günstiger, wie etwa Dienstag, Mittwoch oder Sonntag. Wann fliegt man also am günstigsten nach New York? Die günstigste Zeit nach New York zu fliegen ist in der Regel morgens und Sie sollten mindestens 3 Monate vorher buchen. So ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie den besten Preis ergattern. Wer morgens in Deutschland abreist, kommt auch früh am Tag in New York an, spart so Zeit bei der Einreise und kann schneller die Stadt erkunden. Weitere Tipps, um günstige Flüge nach New York zu finden, lesen Sie hier.

Wann sollte man am besten nach New York fliegen?

Wann Sie am besten nach New York fliegen, hängt davon ab, wie gut Sie mit Hitze oder Kälte umgehen können. Wer bei vergleichsweise angenehmen Wetter nach New York fliegen will, sollte zwischen April und Juli seinen Aufenthalt einplanen. Oder zwischen September und Oktober. Die Sommer in New York sind sehr heiß und die Winter sehr kalt, denn die Metropole liegt auf der Höhe von Rom, hat aber kein schützendes Gebirge wie die Alpen. So hält im Winter nichts die kalte Polarluft ab. Die Temperatur kann so von 40 Grad im Sommer bis -20 Grad im Winter schwanken. Günstige Flüge nach New York sind nach Jahreszeit also am besten für Frühling oder Herbst zu planen.

Möchten Sie günstige Flüge nach New York im April?

Dann buchen Sie Ihren Flug nach New York am besten im Januar. Hier finden Sie einen Überblick über unsere Flugangebote nach New York.

Möchten Sie günstige Flüge nach New York im August?

Dann buchen Sie Ihren Flug nach New York am besten im Mai. Hier finden Sie einen Überblick über unsere Flugangebote nach New York.

Möchten Sie günstige Flüge nach New York im Dezember?

Dann buchen Sie Ihren Flug nach New York am besten im September. Hier finden Sie einen Überblick über unsere Flugangebote nach New York.

Flug nach New York: Wie bereitet man sich auf den Langstreckenflug vor?

Für eine Flugdauer von fast 9 Stunden ist es wichtig, nicht am falschen Ende zu sparen. Überlegen Sie, ob Sie unbedingt den günstigsten Anbieter nehmen. Wenn ein Flug 50 Euro billiger ist und dafür keine Sitzplatzreservierung hat, kein kostenloses Essen und kein Unterhaltungsprogramm, kann das die gefühlte Flugzeit erheblich verlängern. Wenn Sie mehr erfahren wollen, lesen Sie hier einen ausführlichen Überblick mit Tipps zum Langstreckenflug nach New York.

Was ist in New York günstig?

In New York sind viele Sehenswürdigkeiten kostenlos. Beispiele sind der Central Park, viele der Museen, der Time Square und mehr. Erkundigen Sie sich auch nach dem „Pay-What-You-Wish“-Prinzip. Außerdem bieten manche New Yorker kostenlose Stadttouren an. Und wenn Sie mit Singapore Airlines nach New York fliegen, können Sie die Bordkarte Plus nutzen und so von einer ganzen Reihe exklusiver Rabatte profitieren.

Um mit einem Low Budget in New York auszukommen, ist auch die Wahl der Unterkunft entscheidend. Wollen Sie wissen, wie Sie preiswert in New York übernachten, essen und sich fortbewegen können? Dann lesen Sie unsere Tipps: Günstig New York erleben.

Von (Abflug)
Nach (Ankunft)
Für den gewählten Abflughafen () ist eine Übernachtung in Frankfurt nötig.
Abflug am...
Rückflug am...
Klasse
Reiseteilnehmer
Erwachsene
1
Kinder
0
Buchung verlassen